Page:

 

 

 

 

 

 

 

Zurück:

 

 

 

 

 

H

Titel: "Alternative Politik 2000"

 

 

Untertitel:

Hinweis: Drucken/Schriftart und Browser

 

Zur Home                                                          Page letzte Aktualisierung am: 13.09.2017

 

 

 

 

 

Absatz

 

 

 

 

 

 .

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

AS1)

 

 

AS2)

 

 

 

AS3)

 

 

AS4)

 

 

 

 

AS5)

 

 

 

 

 

 

 

 

AS6)

 

 

 

 

AS7)

 

 

 

 

 

 

  .

 

AS8)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ein Nutzer möchten eine Page aus dieser Website ausdrucken

 

 

Hinweise zum Ausdrucken und zur Schriftart*

 

Es sind folgende Druckereinstellungen notwendig:

Datei, Drucken, Einstellungen.

Format:       unbedingt Querformat.

Bei Duplex:  Seite nicht spiegeln (schmale Seite heften).

Effekte:       Größe A4 anpassen, (die Alternative: Originalgröße, ist eher ungeeignet zu klein geschrieben)

Papier:        A4

 

Am einfachsten geht die Druckereinstellung über die Druckvorschau!

 

Die Texte sind alle mit der Größe 14 pt  in der gut lesbaren Schrift Verdana* im Blocksatz geschrieben. Bedeutung:

Typographische DIP-Punkt oder "pt". 1/72 Zoll entspricht 0,0138 Zoll entspricht 0,3527 mm. 14 x 0,3527 = 4,94 mm.

 

Auf einem großen 27 Zoll Monitor sind die Buchstaben, mit Word bei der Monitor-Normaleinstellung von 100%, etwa 12_mm groß. Mit einem Webbrowser sind es bei Zoom 100% nur noch 4 mm (150% = 6 mm). Aber selbst bei kleinen Monitoren ist diese Schrift noch gut lesbar.

 

Würde man das in Word, oder PDF ausdrucken wären das auf A4, bei Einstellung: "Original Größe", etwa 3,2 mm und damit immer noch sehr gut lesbar (warum dann nicht etwa 5 mm wie errechnet, ist dem Autor unklar).

 

Diese Website ist, wie oft üblich mit einem Generator, in HTML.. geschrieben. Drucken wir eine Page auf "Original Größe" aus, so ist die Schriftgröße auf dem Papier dann nur noch etwa 2 mm und damit gerade noch lesbar.

Was dahintersteckt, ist dem Autor schleierhaft.

 

 

Um zu einer besser lesbaren Schrift (über 2 mm) von wenigstens 3 mm zu kommen, gibt es Drei Möglichkeiten:

 

1) Die Druckereinstellung auf (Querformat wie schon geschrieben) und dann auf "A4 anpassen", wie oben angegeben.

 

2) Der Autor müsste für alle Page eine Druckausführung in PDF bereitstellen. Das ist nicht vorgesehen.

 

3) Eine extra HTML.. -Druckansicht erstellen. Das ist ebenfalls nicht vorgesehen.

 

 

Eventuelle generelle Probleme beim Drucken:

Zeilenumbrüche ändern sich manchmal und dann stimmen eventuell die Zuordnungen der Absätze (AS) nicht mehr!

Um größere Verschiebungen zu verhindern, wurden für die Absatzenden rechts genügend Platz gelassen.

Außerdem werden Texte öfters durch ein Block Ende (Enter) getrennt.

 

*Schriftart:

Zahlenkolonnen übereinander stehend, sind in der Schreibmaschinenschrift Lucida Consule* geschrieben. Hier haben die Buchstaben alle die gleiche Breite (Schreibmaschinenschrift) und somit ergeben sich bei den Zahlen (besonders bei unterschiedliche Längen) keine Verschiebungen!

 

 

 

Hinweise zu den Internet-Browsern

 

Diese Website kann nur in Browser-Einstellung "Schriftgröße normal, mittel (100%)" richtig dargestellt werden

 

Die meisten PC-Browser haben mit dieser Website keine Probleme.

 

Bei Smartphones und Tablets können sich teilweise die Zuordnungen

der Absatznummern (AS1), sowie die Page number z.B. 10a) zu den Texten und Links verschieben.

Das Querformat ist geeigneter, da hier die wenigeren Zeilenumbrüche kaum Probleme bereiten.

Ein App ist nicht vorgesehen

 

ENDE